AKTIONSGEMEINSCHAFT Radolfzell

„aufgehängt & hochgesehen“

„aufgehängt & hochgesehen“ – die längste Freiluftgalerie am Bodensee

Längste Freiluftgalerie am Bodensee geht in die dritte Runde

Passend zu den dieses Jahr in Radolfzell stattfindenden Heimattagen, lautet das Motto 2021 „Unsere Heimat – Radolfzell und Ortsteile“. Die Aktionsgemeinschaft Radolfzell e.V. hat gemeinsam mit der Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH erneut zum Fotowettbewerb aufgerufen um die Seestraße auch in der anstehenden Saison wieder mit einem Highlight zu versehen. Dank des großen Erfolges in 2020 wird die Fotoausstellung „aufgehängt und hochgesehen“ nun zum dritten Mal von Ende März bis Ende September zu sehen sein und ist laut Volksmund somit also Tradition.

In der längsten Freiluftgalerie am Bodensee werden erneut 34 großformatige Aufnahmen an 17 Aufhängungen in luftiger Höhe zu sehen sein. Unter den maximal drei Fotos, die Hobbyfotografen bis Ende letzten Jahres einreichen konnten, sollten sich heimatliche Aufnahmen aus Radolfzell, aber auch aus den sechs Ortsteilen, befinden. Und für die Jury war es abermals keine leichte Wahl – trotz erneuter fachlicher Unterstützung durch den Fotoclub Radolfzell und kuhnle + knödler fotodesign.

Die offizielle Eröffnung ist für den 20. März im Rahmen der Trachtenausstellung im Stadtmuseum angesetzt – eine Eröffnung im gewohnten Rahmen wird es dieses Jahr leider nicht geben können. Bis 2. Oktober werden die auf wetterfesten Alucubond-Platten (150 x 200 Meter H x B) gedruckten Aufnahmen die Seestraße schmücken und dann im Rahmen der Kulturnacht im Zunfthaus der Narrizella für 200 Euro pro Bild verkauft. Der ein oder andere Interessent, der auf Nummer sichergehen will, kann sein Lieblingsbild bereits vorab per Sofortkauf für 500 Euro erwerben. Wer sich nicht für eines entscheiden kann, hat ab Ende März zudem die Möglichkeit für 5,00 Euro eine DIN A2 Collage aller Aufnahmen in der Geschäftsstelle der Aktionsgemeinschaft sowie der Tourist-Information zu erwerben.

„Wir freuen uns sehr mit den vielen tollen Aufnahmen die Vielfalt unserer Stadt und der sechs Ortsteile aufzeigen zu können und somit auch unseren Teil zum Programm der Heimattage Baden-Württemberg beizutragen.“ erklärt Stefan Heck, der Leiter des Arbeitskreises.

Teilnehmende Fotografen 2021

1. REIHE
von links nach rechts

01 | Horst Doehler

02 | Peter Nietsch

03 | Wolfgang Barthold

04 | Sabine Baumgartner

05 | Olaf Doberstein

06 | Achim Bitzer

07 | Joshua Bopele

2. REIHE
von links nach rechts

08 | Adalbert Brütsch

09 | Sabine Baumgartner

10 | Ruth Lautenbach

11 | Wolfgang Barthold

12 | Peter Nietsch

13 | Dagmar Gehm

14 | Monika Golka

3. REIHE
von links nach rechts

15 | Kurt Kalmbach

16 | Svend Koch

17 | Marc Kunze

18 | Ekkehard Lautenbach

19 | Olaf Doberstein

20 | Ruth Lautenbach

21 | Kurt Lindner

4. REIHE
von links nach rechts

22 | Wolfgang Barthold

23 | Simon Schoch

24 | Horst Doehler

25 | Evi Pohl

26 | Petra Reichle

27 | Harald Tolksdorf

28 | Verena Schäfle

5. REIHE
von links nach rechts

29 | Clemens Schäfle

30 | Peter Nietsch

31 | Simon Schoch

32 | Selma Selting

33 | Harald Tolksdorf

34 | Petra Reichle

Unsere Partner

Die Aktionsgemeinschaft Radolfzell e.V. bedankt sich herzlich bei ihren Partnern und Unterstützern.

Weitere Informationen und Kontakt

Aktionsgemeinschaft Radolfzell e.V.
Beate Grünwald und Suse Schad
Seestraße 41, 78315 Radolfzell am Bodensee
T: 07732 9407094 (vormittags)
info@aktionsgemeinschaft-radolfzell.de
www.aktionsgemeinschaft-radolfzell.de

Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH
Kirchgasse 30, 78315 Radolfzell am Bodensee
T: 07732 81-506
info@radolfzell-tourismus.de
www.radolfzell-tourismus.de

Freiluftgalerie 2021
Pressemitteilung (PDF | 939 KB)
Teilnahmebedingungen 2021 (PDF | 910 KB)
PARKEN in Radolfzell
SHOPPING GUIDE